Sonnensegel

Beratung, Aufmaß vor Ort, Planung, Montage, Wartung und Reparatur – vom Konzept bis zu Instandhaltung des fertigen Sonnensegels sind wir für Sie da.

Sommer & Sonne fiebert jeder entgegen! Klar! Aber, zu viele Sonnenstrahlen haben auch ihre „Schattenseiten“. Deshalb fertigen wir unsere einzigartigen Sonnenschutzvariationen aus dem qualitativ hochwertigen Gewebe Capemarine. Einem Stoff, der die gesundheitsschädlichen UV-Strahlen abhält und natürlich auch vor allzu großer Hitze schützt. Damit reduzieren Sie die Gefahren für Kreislauf und Haut. Natürlich legen wir auch größten Wert auf hochwertige Verarbeitung und finden selbst bei schwierigen äußerlichen Gegebenheiten individuelle Lösungen. Formen und Farben machen Ihre Sonnensegelkonstruktion außerdem zu einem attraktiven Blickfang.

 

Speziell für Kindergärten, Schulen, Schwimmbäder und Gastronomiebetriebe

Schutz vor Sonne, Regen und Hitze für die Gäste, ästhetisches Highlight und wirkstarker Werbeträger in einem: Immer mehr öffentliche Einrichtungen haben die Zeichen der Zeit erkannt. Setzen auch Sie auf Umsatzsteigerungen durch den Einsatz hochwertiger Sonnensegel.

Materialien und Farben

Bei den klassischen Sonnensegeln verarbeiten wir bevorzugt Capemarine. Capemarine ist ein speziell für den Sonnenschutz entwickeltes 100%iges Polyestergewebe (350 Dtex). Capemarine ist spinndüsengefärbt und mit Fluorcarbon imprägniert. Das Material ist atmungsaktiv, extrem reißfest und überzeugt durch seine spezifischen Eigenschaften wie z. B. sehr gute Licht-, Wetter- und Farbechtheit. Es ist UV-stabilisiert, salzwasserresistent, öl- und schmutzabweisend sowie antifungizid. Die Beschaffenheit des Gewebes vermindert die für Polyester typische Dehnung. Das Material ist weniger anfällig für Knicke. Als Sonderform ist Capemarine auch als schwer entflammbare, wasserdichte Variante erhältlich. Sie erhalten unsere Sonnensegel in vielen attraktiven Farben, ganz nach Ihren Wünschen.

Unser Service für Sie

Für die Wintermonate bauen wir Ihr Sonnensegel ab, lagern es über Winter in unseren Lagerhallen ein und bauen es im Frühjahr wieder auf.

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.
Weitere Informationen Ok